Verlässliche Eltern-Kind-Gruppe | Vielfalt

Verlässliche Eltern-Kind-Gruppe

Unsere verlässliche Eltern-Kind-Gruppe bietet Familien aus verschiedenen Ländern und Kulturen die Möglichkeit, sich regelmäßig zu treffen und gemeinsam den Tagesablauf zu gestalten. Das Angebot ist vor allem für Familien gedacht, die keinen Krippen- oder Kitaplatz haben. Die Eltern betreuen ihre Kinder in der Gruppe und werden dabei von zwei Fachkräften angeleitet.

Die Gruppe trifft sich immer montags bis freitags. Jeder Tag hat eine feste Struktur und ist trotzdem abwechslungsreich: Wir starten mit einer Begrüßung im Morgenkreis und einem gemeinsamen Frühstück. Danach entscheiden alle zusammen, worauf sie Lust haben: Singen, basteln, spielen, kochen oder Ausflüge in die Umgebung – alles ist möglich. Gelegentlich veranstalten wir auch Kurse für Babymassagen oder größere Feste, wie zum Beispiel das Zucker- oder Frühlingsfest. Auf Wunsch bieten wir auch Einzelberatungen außerhalb des Gruppenalltags an.

Unsere Räume finden Sie in der Gemeinschaftsunterkunft in Werder. Wir sprechen Deutsch, Englisch, Persisch und Arabisch und finden auch sonst immer einen Weg, uns miteinander zu verständigen. Gegenseitige Wertschätzung und Offenheit für den kulturellen Austausch sind uns sehr wichtig. Alle Eltern und Kinder sollen sich wohl fühlen. Selbstverständlich können Sie auch als deutschsprachige Familie an der Gruppe teilnehmen.

Wenn Sie Lust haben, die Gruppe mit Ihrer Kultur zu bereichern, sind Sie herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Angebotszeit: Montag – Freitag von 9 bis 13 Uhr
Alter: 0 – 6 (bzw. bis zum Schuleintritt)
Platzkapazität: 12 Kinder + je ein Elternteil

Platzanfragen können Sie direkt an uns richten.


Kontakt
Verlässliche Eltern-Kind-Gruppe
Kerstin Borgmann und Dr. Neda Miladi

Schubertstraße 18, 14542 Werder

01577 7923112 (Kerstin Borgmann)
vekg.werder@stiftung-job.de