FUN WorX geht in die zweite Runde: Jetzt bewerben!

Auch in diesem Jahr laden Unternehmen aus Michendorf, Beelitz und Werder interessierte Schüler:innen in der letzten Woche der Sommerferien dazu ein, in entspannter Atmosphäre ihren Arbeitsalltag kennenzulernen. Wenn du Interesse hast, kannst du dich bis zum 1. April bewerben.  

„Kennenlernen ohne Zensuren und Begeisterung wecken“ –  unter dem bereits bekannten Motto findet vom 3. bis zum 7. August erneut die Projektwoche „FUN WorX“ statt, die im vergangenen Jahr für alle Beteiligten ein ganz besonderes Event war. Der Projektname „FUN WorX“ steht für die Idee, Berufe zu entdecken und dabei Spaß zu haben. Mit dabei sind bis zu 50 Schüler:innen der Klassen 8 bis 13 und mehr als 20 Unternehmen, die zum Verein Freies Unternehmer Netzwerk (FUN) gehören.

Los geht es wieder mit einem Speeddating, bei dem sich die Betriebe bei dir bewerben und nicht umgekehrt! Hier kannst du schon mal vorfühlen, welche Unternehmen du näher kennenlernen möchtest. In den kommenden Tagen hast du die Möglichkeit, einzelne Betriebe zu besuchen und in Arbeitsbereiche wie Soziales, Kita und Pflege, Technik und Landwirtschaft sowie Grüne Berufe reinzuschnuppern. Begleitet wirst du dabei von SozialarbeiterInnen der Stiftung JOB, die mit dir auch das Freizeitprogramm am Nachmittag und Abend gestalten. Unser Ausgangspunkt, natürlich mit Übernachtung und Verpflegung, ist das KiEZ Inselparadies in Petzow.

Bewerben kannst du dich ab sofort bis spätestens zum 1. April. Die entsprechenden Unterlagen bekommst du von den Sozialarbeiter:innen der Stiftung JOB, die auch bei Fragen für dich da sind.